Dieser 1,5 stündige Kurs steht ganz im Zeichen von Sinnlichkeit und Verführung. Wir erlernen
die Basics des Burlesque – von Bumps & Grinds über Shimmy und Showgirl-Steps bis hin zum PinUp-Posing.
Der charmant-provokante Umgang mit Accessoires wie Handschuhen und Federboas wird in
einer aufregenden Choreographie zusammengefasst.

Mittwoch 19 Uhr (fortlaufender Kurs, Einstieg jederzeit möglich)

Benötigt wird: figurbetonte Kleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt und sexy fühlt
und High Heels, in denen ihr eine Stunde tanzen könnt.
Alle Kurse finden im kleinen Rahmen im nicht einsehbaren Studio Bailando in der Walpodenstraße 27,
Nähe Münsterplatz, statt.

Anmeldung unter showtime@stormy-heather.com

 

Von eleganten Bewegungen bis schweiß-treibendem Booty-Shaking –
dieses Burlesque-Traning bietet alles, um den Körper zu formen und fit zu halten.
Ziel ist nicht das Ablegen der Kleidung,
sondern ein knackiger Po und eine selbstbewusste Ausstrahlung.

tba

Benötigt wird: figurbetonte Kleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt und sexy fühlt
und High Heels, in denen ihr eine Stunde tanzen könnt.
Alle Kurse finden im kleinen Rahmen im nicht einsehbaren Studio Bailando in der Walpodenstraße 27,
Nähe Münsterplatz, statt.

Anmeldung unter showtime@stormy-heather.com

 

Eine Unterrichtseinheit dauert 90 Minuten; monatliche Kursgebühr 60 Euro für einen Sechs-Monats-Vertrag. Schnupperstunde 15 Euro, eingeschränkter Unterricht an Feiertagen und in den Schulferien.